25 gute Gründe
für ein Grundstück in Zahrensdorf

Jetzt neu:
Unser Blog!

Was braucht man für ein glückliches Leben? Ein großzügiges Grundstück für den Bau eines Hauses nach den eigenen Wünschen und Bedarfen, Lebensqualität durch naturnahes Wohnen auf dem Land in einer nachbarschaftlichen Gemeinde – all das und vieles mehr bietet das Bloomfeld im Zahrensdorf.

In mitten traumhafter Natur und herzlicher, nachbarschaftlicher Gemeinschaft entstehen 25 attraktive Baugrundstücke. Gestalten Sie Ihr Eigenheim nach Ihren Wünschen, in unserem naturnahen, nachhaltigen und kinderfreundlichen Quartier. Knapp 45 Minuten von Hamburg entfernt, im idyllischen Zahrensdorf, liegt das Bloomfeld mit jeder Menge Platz für Familien und Naturliebhaber.

Entdecken Sie in unserem Manifest 25 gute Gründe, die für ein Grundstück im Zahrensdorfer Bloomfeld sprechen...

Bloomfeld

\ Nr. 01

Naturnahes Wohnquartier

Namensgebend für das Bloomfeld sind sowohl die umliegende Landschaft von Wald und Wiese, Heiden und dem Biosphärenreservat als auch die vielfältige Begrünung auf dem Areal selbst. Die Artenvielfalt der gepflanzten Sträucher und Büsche bringen Ihnen das blühende Feld direkt in den Vorgarten und die großzügig angelegten Gemeinschaftsflächen und den Spielplatz. Der umlaufende Grünstreifen schützt vor Wind und gibt dem Bloomfeld einen lebendigen und blühenden Rahmen.

\ Nr. 02

Das eigene Grundstück

Das eigene Grundstück

25 Baugrundstücke entstehen auf dem Bloomfeld. Mit Grundstücksgrößen zwischen 700qm und 1200qm und der Möglichkeit zur flexiblen Gestaltung, bieten die Grundstücke viel Potential für die Entwicklung des neuen Heims nach den eigenen Wünschen und Bedarfen. Genauere Beschreibung zu den einzelnen Grundstücken und den Bauvorgaben sind den jeweiligen Exposés aus der Liste zu entnehmen.

Nr. Größe Preis Status
1 1.000  --- 
verkauft
2 950  --- 
verkauft
3 950  --- 
verkauft
4 940  149.000 
5 850  --- 
reserviert
6 850  --- 
verkauft
7 747  --- 
verkauft
8 747  --- 
verkauft
9 745  --- 
verkauft
10 930  --- 
verkauft
11 820  --- 
verkauft
12 820  --- 
verkauft
13 820  --- 
verkauft
14 1.200  --- 
verkauft
15 800  --- 
verkauft
16 830  --- 
verkauft
17 950  --- 
verkauft
18 1.140  --- 
verkauft
19 1.000  --- 
verkauft
20 1.200  --- 
verkauft
21 1.070  --- 
verkauft
22 960  --- 
verkauft
23 1.090  --- 
verkauft
24 1.260  --- 
verkauft
25 1.160  --- 
verkauft
\ Nr. 03

Community mit gleichen Werten

Auf dem Bloomfeld entsteht ein Quartier für ein naturnahes Leben in einer nachbarschaftlichen Gemeinschaft. Das neue Quartier mit einem (lärm)schützenden Wall zur Straße, den beruhigten Spielstraßen und einem besonders hochwertigen Spielplatz, bietet alles für ein sorgenfreies Familienleben mit Kindern. Hier fühlt sich wohl wer die direkte Natur und die dörflichen Qualitäten schätzt, aber auch eine schnelle städtische Anbindung und Versorgung nicht missen möchte.

Das Areal bietet eine flexible Bebauung der Grundstücksfläche und ermöglicht Einliegerwohnungen, so dass generationsübergreifendes Wohnen mit den Großeltern möglich wird.

\ Nr. 04

Das Dorf als Nachbar

Um die nachbarschaftliche Herzlichkeit und Hilfsbereitschaft der Zahrensdorfer zu erleben, wird das Bloomfeld als offener neuer Teil des bestehenden Ortes angelegt. Die Durchwegung wie auch der öffentliche Spielplatz dienen als Treffpunkt und auch die großzügigen gemeinschaftlichen Grünflächen stehen sinnbildlich für ein nachbarschaftliches Miteinander aller Zahrensdorfer.

\ Nr. 05

Spielplatz & Spielstraße

Im Bloomfeld entsteht ein hochwertiger Spielplatz, welcher Kindern aller Altersgruppen einen wunderbaren, abenteuerlichen Zeitvertreib bietet und dazu einlädt, neue Freunde kennen zulernen.

Alle Straßen im Bloomfeld sind als verkehrsberuhigte Spielstraßen anlegt. Hier darf nach Herzenslust gehüpft und gemalt werden. Die Straße ist Teil der großen Gemeinschaftsfläche.

\ Nr. 06

Klimafreundlich

Im Bloomfeld wird nicht nur die direkte Nähe zur Natur geschätzt, sondern auch verstärkt auf Klimafreundlichkeit geachtet. Jedes Haus wird von einer eigenen dezentralen Kraftwärmepumpe oder Geothermie versorgt und erzeugt so klimafreundliche Energie für Heizung und Warmwasser.

Bei der Auswahl der verwendeten Materialien zur Herstellung des Bloomfelds wird auf Regionalität der Materialien und herstellenden Firmen geachtet. Wo immer möglich werden recycelte oder natürliche Baustoffe verwendet. Die Anpflanzung vieler Bäume bilden zu dem einen nennenswerten Ausgleich.

\ Nr. 07

Obst ernten und Nüsse sammeln

Das Bloomfeld befindet sich unmittelbar angrenzend zum UNESCO Biosphärenreservat Elbtal, Landwirtschaft trifft auf unberührte Natur. Eine Lebensqualität, die sich auch in dem Areal wiederfinden soll. Neben wunderschönen Zierpflanzen und -bäumen wird es auch zahlreiche Obstbäume sowie eine Auswahl an Sträuchern mit genießbaren Früchten geben. So findet man hier zum Beispiel Haselnüsse, Felsenbirnen, Kornelkirschen, Schlehe, Hagebutte, Holunder, Brombeeren, und Wildäpfel.

\ Nr. 08

Kräuter aus dem eigenen Garten

Wer selber Obst, Gemüse oder Kräuter pflanzt, kann saisonal rund um die Uhr ernten und nach Herzenslust kochen und einwecken. Die überdurchschnittlich großen Grundstücke bieten reichlich Platz für Kräutergärten oder Gemüsebeete. Hier im Bloomfeld bieten zahlreiche Möglichkeiten für alle Hobby-Gärtner.

\ Nr. 09

Sonne tanken

Damit alle Bewohner Bloomfelds gleichermaßen zahlreiche Sonnenstunden auf der Terrasse verbringen können, ist auf allen Grundstücken eine Süd- /Südwestausrichtung mindestens an einer Hausseite oder rückwärtig gegeben. Auch die Unterbringung der eigenen Photovoltaikanlage auf dem Haus- bzw. Garagendach oder als Freianlage auf Grundstück ist ohne weiteres möglich.

\ Nr. 10

Ruhe und Privatsphäre

Neben den vielen gemeinschaftlichen Begegnungszonen ist das Bloomfeld auch auf die eigene Privatsphäre bedacht. Es werden Lärm-, Wind- und Sichtschutzwälle rund um das Areal angelegt und die Grundstücke auf Wunsch mit Hecken von den anderen und dem Straßenraum getrennt.

Lage & Infrastruktur

\ Nr. 11

Auf dem Dorf und doch in der Stadt

Auf dem Dorf und doch in der Stadt

Zahrensdorf, als Ortsteil der Gemeinde Neu Gülze, bietet seinen Bewohnern alle Vorzüge des ländlichen Lebens: reichlich Natur, Ruhe und Nachbarschaftlichkeit. Alles andere bietet das benachbarte Boizenburg. Nur 5 Minuten vom Bloomfeld entfernt findet man städtisches Leben in der rund 11.000 Einwohner zählendem Boizenburg.

\ Nr. 12

Nahversorgung und Dinge des täglichen Bedarfs

Ob Supermarkt, Bäckerei, Drogerie oder Baumarkt: in nur wenigen Minuten Entfernung vom Bloomfeld ist alles zu finden was man benötigen könnte. Der Wochenmarkt in Boizenburg, mit frischen Lebensmitteln aus der Region, ist mittwochs bis samstags geöffnet. Die Stadt bietet neben Apotheken eine Vielzahl von Allgemeinärzten und Fachärzten zur medizinischen Versorgung – auch für Ihre vierbeinigen Freunde.

\ Nr. 13

Schulen in Boizenburg

In Boizenburg ist für die schulische Ausbildung aller Altersklassen gesorgt. Hier finden sich zwei Grundschulen, eine weiterführende Schule und ein Gymnasium, die alle mit dem Rad oder dem Schulbus innerhalb kürzester Zeit und auf sicherem Wege erreicht werden können.

\ Nr. 14

Kitaplatz in der Gemeinde

Bloomfeld_Natur_Grundstück_erwerben_Zahrensdorf_NeuGülze_Kinderkarten

Die Kita 'De Lütten Frieweier' des Deutschen Roten Kreuzes ist erst vor zwei Jahren errichtet worden, hochmodern ausgestattet und mit dem Rad vom Bloomfeld erreichbar. Hier stehen ausreichend Kapazitäten zur Verfügung, um allen Einwohnern der Gemeinde bei Bedarf einen Kitaplatz anbieten zu können.

\ Nr. 15

Vereine

Die Nachbarschaftlichkeit und die starke Gemeinschaft der Region um Zahrensdorf bringen zahlreiche Vereine hervor. So ist der Zahrensdorfer Fußballverein in der Sporthalle gleich nebenan zu Hause. Die freiwillige Feuerwehr in Neu Gülze und ihren Jugendfeuerwehr, erfreuen sich ebenfalls großer Beliebtheit.

\ Nr. 16

Kultur und Freizeit

In der Nähe vom Bloomfeld befindet sich das Naturbad Schwartow. Für Liebhaber der Lüfte wird in Neu Gülze ein Segelflugplatz betrieben. Zudem bietet Boizenburg die verschiedensten Kultur- und Freizeitangeboten, wie z.B. den Skatepark am Hafen und das Kino in der Altstadt.

\ Nr. 17

Arbeiten in der direkten Nachbarschaft

Ob große Unternehmen in Boizenburg oder kleine Betriebe in der Gemeinde, in attraktiver räumlicher Nähe existieren überdurchschnittlich viele Beschäftigungsmöglichkeiten. Mit dem Elberadweg und dem Biosphärenreservat als beliebte Attraktionen wächst auch der Tourismus in der Region. Der Weg nach Hamburg ist innerhalb von 45 Minuten gut geschafft und erleichtert den Zugang zu Arbeitsplätzen in der Metropolregion Hamburg.

\ Nr. 18

Auch mit dem Rad gut angebunden

Auf durchgängigen und modernen Radwegen bequem zum Bahnhof, zum Einkaufen oder in die Schule. Entfernungen von unter 5 Kilometern machen das Rad zur ersten Wahl für die tägliche Kurzstrecke.

\ Nr. 19

In 40 Minuten in der Metropole

Von Boizenburg kommt man mit dem Regionalexpress schnell und unkompliziert innerhalb von 40 Minuten zum Hamburger Hauptbahnhof, nach Lüneburg oder Schwerin. Die Region bietet eine gut ausgebaute Pendlerinfrastruktur mit vielen Park & Ride Plätzen und ermöglicht somit einen unkomplizierten Wechsel zwischen dem Arbeiten in der Stadt und dem Leben auf dem Dorf.

Natur & Heimat

\ Nr. 20

Dorfgemeinschaft Zahrensdorf und Gemeinde Neu Gülze

Das Bloomfeld liegt inmitten der herzlichen Gemeinschaft von Zahrensdorf, Neu Gülze, Wiebendorf und Bengersdorf. Der nachbarschaftliche Zusammenhalt wird in zahlreichen Aktivitäten wie zum Beispiel dem Osterfeuer, Ernteumzügen, oder Tannenbaumbrennen sichtbar. Auch die Kirchengemeinde des Ortes ist sehr aktiv.

\ Nr. 21

UNESCO Biosphärenreservat Flußlandschaft Elbe

Unmittelbarer Nachbar des Bloomtals ist das UNESCO Biosphärenreservat Flußlandschaft Elbe. Als Urstromtal in seiner ganzen Breite verzaubert es mit seiner einzigartigen Flora und Fauna. Mehr als 1.300 Pflanzenarten sind vorzufinden – davon stehen ca. 400 Arten auf der Roten Liste der gefährdeten Farn- und Blütenpflanzen. Das Biosphärenreservat ist Heimat des Seeadlers und über 50 weiterer Brutvögel. Eine Augenweide für alle Naturliebhaber.

\ Nr. 22

Boizenburg und seine schöne Altstadt

Boizenburg mit seiner wunderschönen Altstadt inmitten des Biosphärenreservats Elbtal. Alte Fachwerkhäuser, das einzigartige Rathaus und vielen kleinen Gassen bilden ein unvergleichbares Bild einer modernen und offenen Stadt mit bewegter Vergangenheit. Die vielen natürlichen Gräben und Wälder, der Hafen und die Elbwiesen umgeben die Stadt und geben ihr einen unvergleichlichen Rahmen.

\ Nr. 23

Hofläden und Biobauern in der Umgebung

Eine Vielzahl an Hofläden und Biobauern in der Region um das Bloomfeld bieten biologisch angebaute Produkte an. Frische Eier und Milchprodukte gibt es bspw. gleich neben an in Wiebendorf, im Hofladen der Milchmanufaktur Luisenhof oder direkt nach Hause geliefert vom Hof Weitenfeld.

\ Nr. 24

Wald und Heidelandschaften direkt vor der Tür

Die Landschaft rund um Zahrensdorf wird von malerischen Wäldern und Weidelandschaften geprägt. In dem nahen Naturschutzgebiet Bretziner Heide, nördlich von Zahrensdorf, gibt es eindrucksvolle Heidelandschaft zu bewundern. Auch das Naturschutzgebiet Bollenberg bei Gothmann ist ein weiteres nahelegendes nennenswertes Ausflugsziel.

\ Nr. 25

Schaale und Sude als unvergleichliches Naturerlebnis

Als natürlicher Abfluss des Schaalsees bahnt sich die Schaale ihren Weg durch Südwestmecklenburg und mündet südlich von Zahrensdorf in die Sude. Die Flusslandschaft wurde in vergangenen Jahren umfangreich renaturiert. Ausgeprägte Überschwemmungsflächen und naturbelassene Uferzonen laden zu Ausflügen und Spaziergängen ein.

Kontakt

Haben Sie Interesse an einem Grundstück im Bloomfeld?

Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder per Email. Gern beraten wir sie ausführlich und beantworten alle Ihre Fragen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Kontaktanfragen nur unter Angaben Ihrer vollständigen Kontaktdaten bearbeiten können.

038847 429887
kontakt@mein-bloomfeld.de

Bloomfeld
Wohnen in Zahrensdorf

mein-bloomfeld.de